Yogische Geburtsvorbereitung

Wochenendkurs:
Kurs 1) 01.02 und 02.02.20 von 10-13 Uhr
Kurs 2) 29.02 und 01.03.20 von 10-13 Uhr
Kurs 3) 28.03 und 29.03.20 von 10-13 Uhr

Kosten

120,00 €

Präventionskurs der Krankenkassen

Kurs ID: 20190908/1135064

 

Bei Interesse an diesem Kurs, wende dich bitte direkt an die Kursleitung Runa Bulla.

Tel.:0 163 139 1059

 



Dieses Kompaktangebot ist eine ideale Ergänzung zum klassischen Geburtsvorbereitungskurs. Ich biete die Möglichkeit, die wichtigsten Themen von Schwangerschaft und Geburt mit dem alten und bewährten Wissen des Yoga in Theorie und Praxis zu erfahren. Dabei liegt der Focus mit dem eigenen Körper, mental als auch emotional zu arbeiten und somit effektiv auf die Geburt vorzubereiten.Folgende Themenschwerpunkte:Yogische Atemtechniken für die Wehen, die helfen mit den Kontraktionen der Gebärmutter zu Atmen. Wir erlernen verschiedene Atemtechniken undihre Anwendung. Diese unterstützen und erleichtern alle Phasen der Wehen im Geburtsverlauf (Ujaii, Wechselatmung, Bauchatmung).Yoga Nidra, für die entspannte, angstfreie Geburt und während der Wehenpausen. Auf mentaler Ebene treten in der Schwangerschaft vermehrt Themen wie Unruhe und Unsicherheiten, wie auch Fragen auf, mit denen die werdende Mutter konfrontiert wird. Yoga Nidra bewirkt tiefe Entspannung, Ruhe und Gelassenheit und eine optimale mentale Vorbereitung auf die Geburt.Da Emotionen und Gefühle in der Schwangerschaft übertragen werden, überträgt sich nicht nur Stress, sondern auch Entspannung und Gelassenheit auf das werdende Kind. Auch die Verbindung zum Kind wird durch Yoga Nidra gefördert... Beckenbodentraining aus dem Pilates, für einen stabilen und gleichzeitig flexiblen Beckenboden. Was passiert mit dem Beckenboden in der Schwangerschaft und Geburt, die wichtigsten Veränderung und du lernst gezielt den Beckenboden loszulassen um die Geburt zu erleichtern. Yin-Yoga für Schwangere hilft mit sanften und anatomischen Dehnungen der Muskulatur und Faszien Verkürzungen entgegenzuwirken bzw. auszugleichen. Es ist eine wunderbare Möglichkeit in dich hineinzuhorchenund das annehmen und loslassen zu etablieren. Rückenschmerzen vorbeugen und entgegenwirken durch gezielte Asanas und Haltungen aus dem Yoga(z.B. Ischias, Rücken und Nackenschmerzen, Schlaflosigkeit, Durchblutung und Atembeschwerden, gestaute Lymphe)Anschauliche Erklärungen und die Übungen für den Körper ermöglichen ein tiefes Verständnis für den eigenen Körper und stärken das Vertrauen in diesen für eine positive und selbstbestimmte Geburt.Eine geführte Klangschalenmeditation und gesungene Mantras runden diesen Workshop ab.

 

Um sicherzustellen, dass ich jeder Teilnehmerin die notwendige Begleitunggeben kann, findet der Workshop mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Wenn du dich dafür interessierst, empfehle ich, dich rechtzeitig anzumelden

 

Runa Bulla

Masseurin/med.Bademeisterin

Yogalehrerin, Pilatestrainerin, FaszientrainerinYin Yogalehrerin und Lymphdrainagetherapeutin